15/02/2016

Praxisprojekte

Sie möchten die Kundenausrichtung ihres Unternehmens stärken? Sie sehen bei bestimmten Arbeitsabläufen in Ihrem Betrieb noch Optimierungspotenzial? Sie haben das Gefühl, dass einzelne Prozesse in Ihrem Unternehmen nicht ressourcenschonend genug gestaltet sind? Dann wenden Sie sich gerne an uns!

Wir sind stetig auf der Suche nach neuen Kooperationspartnern für Praxisprojekte in denen unsere gut ausgebildeten Hochschulmitglieder Ihre Lean-Kenntnisse an realen Aufgabenstellungen erproben können. Mit den Methoden und Tools der Managementphilosophie nehmen wir uns Ihrer ganz persönlichen Problemstellung an und unterstützen Sie dabei, Ihre Wertschöpfungskette noch effizienter zu gestalten. Ganz besonders, wenn Sie in Ihrem Betrieb nur wenige oder gar keine Erfahrungen mit dem Thema Lean Management gemacht haben, können wir Ihnen auch beratend zur Seite stehen.

Praxisprojekte sind für uns ein gegenseitiger Wissensaustausch zwischen allen Beteiligten. Damit wir nachhaltige Problemlösungen auf Basis des Lean Managements für Ihr Unternehmen erarbeiten können, ist ein Mindestmaß an Einblick in den Betrieb, die betreffenden Prozesse und weitere damit verbundene Informationen unumgänglich. Da ein Praxisprojekt für beide Seiten etwas Aufwand bedeutet, werden Projektumfang, -inhalt und –vorgehensweise prinzipiell im Vorab in gemeinsamen Gesprächen zusammen geklärt. Vertrauliche Daten und unternehmensinterne Informationen werden selbstverständlich während des gesamten Prozesses diskret behandelt.

Welche Lean-Methoden und -Werkzeuge in einem Praxisprojekt zur Anwendung kommen entscheiden die Projektteams der LEAN Management Hochschulgruppe auf Basis ganz unterschiedlicher Faktoren. Beispielsweise spielen hier Art, Umfang und Umgebungssituation der jeweiligen Problemstellung eine entscheidende Rolle. Im Vordergrund stehen aber immer auch eine möglichst effiziente und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie der respektvolle und einfühlsame Umgang mit allen Projektbeteiligten. Um die Nachhaltigkeit der Praxisprojekte zu garantieren, wird in einer späteren Phase anhand sogenannter Leistungskennzahlen, der Erfolg der durchgeführten Maßnahmen kontrolliert und wenn nötig Korrekturen eingeleitet.

Bei Interesse können Sie gerne einen Blick auf unser erstes Pilotprojekt „Selbstabholer im Handwerk“ werfen.